Aktuelles

Neues Lenkgetriebe

Da wir in engen Kurven oft viel umgreifen mussten, haben wir uns dazu entschieden ein kürzeres Lenkgetriebe zu verbauen. Hierbei haben wir uns für das Lenkgetriebe eines e46 Compacts entschieden (50 mm Hub pro Umdrehung), welches deutlich kürzer übersetzt ist, als das serienmäßig verbaute Lenkgetriebe des e36 (45,5 mm Hub pro Umdrehung). Das Ergebnis war sofort spürbar. Ein großer Erfolg!


Motorschaden!! 🛠⚙️

Nachdem wir in Frankreich bei unserem Trackday große Schwierigkeiten mit der Außen- und Motortemperatur hatten, stellten wir kurz darauf einen Riss im Zylinderkopf fest, Wasser im Brennraum - Motorschaden. Unglücklicherweise fanden wir auch bei zwei kurzfristig besorgten Ersatzmotoren Risse im Kopf. Wir entschieden uns kurzer Hand für ein komplettes Spenderfahrzeug und standen somit die letzten zwei Wochen täglich in der Werkstatt. Nach einem kompletten Motortausch mit größerem Wasserkühler sind wir jetzt wieder voll einsatzbereit.


Jetzt wird foliert

Wir haben nun die Hornet mit den Logos unserer Partner beklebt. Ebenfalls hat ein schlichtes Wabendesign seinen Weg aufs Auto gefunden. Was sagt ihr zum neuen Look?
   

Die Team Hornet Cap

Einige Wochen war es jetzt still bei uns. Mit dem Studium hatten wir alle Hände voll zu tun und so wurde die Prüfungsphase erfolgreich gemeistert. Jetzt sind Semesterferien. Somit heißt es wieder Vollgas im Team. Natürlich waren wir trotzdem fleißig in der Zwischenzeit... 

Unser erstes Muster für die Caps ist da. Bald geht es in die Produktion. Doch das ist erst ein Teil der Teamkleidung, auch unsere Teamshirts und Jacken sind unterwegs... 

Info am Rande: Diese Cap ist für jeden erhältlich. Mit dem Erwerb unterstützt ihr unser Nachwuchsprojekt! Werdet Teil unseres Teams 😊 
   

 

Instagram

Instagram Feed